1. NRW
  2. Krefeld

Neuntes Adventstürchen: Lauter Klang in luftiger Höhe über Krefeld

WZ-Adventskalender in Krefeld : Neuntes Adventstürchen: Hier gibt es lauten Klang in luftiger Höhe über Krefeld

Bei der diesjährigen WZ-Adventsaktion wollen wir Ihnen Orte in Krefeld zeigen, in die man sonst kaum hineinschauen kann. Hinter dem neunten Türchen wird es fast 100 Meter über dem Erdboden manchmal laut.

9Der Glockenturm von St. Johann Baptist ist hinter dem neunten Türchen des WZ-Adventskalenders. Jan Lange, Vorsitzender des Gemeindeausschusses, hat die Westdeutsche Zeitung die Treppen zum Geläut hinaufgeführt. Der Kirchturm ist mit einer Höhe von 97 Metern der höchste in Krefeld.

Das Gotteshaus wurde am 10. Oktober 1894 eingeweiht, etwas mehr als zweieinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung. Der Bau war nötig geworden, da die Kirche St. Stephan im Zuge des Bevölkerungsanstiegs zu klein für die Anzahl der Gläubigen geworden war.

 WZ-Foto-Adventskalender: Bild Glockenstuhl von St. Johann,  Jan Lange Fotograf: Dirk Jochmann ©, 47807 Krefeld
WZ-Foto-Adventskalender: Bild Glockenstuhl von St. Johann,  Jan Lange Fotograf: Dirk Jochmann ©, 47807 Krefeld Foto: Jochmann, Dirk (dj)