1. NRW
  2. Krefeld

Nachtleben: Das sind die Partys am Wochenende

Nachtleben: Das sind die Partys am Wochenende

Königsburg: In dem Club an der Königstraße 8 steht am Freitag, 31. März, das Finale der School Battle an. Montessori, Marienschule und Fabritz kämpfen um die Stadtmeisterschaft. Los geht es um 22 Uhr.

Einen Tag später später gibt es im Havanna die sechste Auflage der Crefeld Inside Party. Für die passende Musik sorgt DJ Anthony Stardust. Beginn: 23 Uhr.

krefelder-koenigsburg.de

Meilenstein: Am Samstag wird es im Meilenstein Russisch. Dann gibt es dort ab 22.30 Uhr die „Russian Clubnight“. Wer einen Tisch reservieren möchte, kann dies unter der Rufnummer 0177/3711094 tun.

meilenstein-club.de

Kulturfabrik: Zurück in die Vergangenheit — um genauer zu sein in die 80er Jahre geht es am Samstag in der Kufa. Die Party steigt ab 22 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro an der Abendkasse.

kulturfabrik-krefeld.de

Magnapop: Hip Hop, Trap Future Bass und Dancehall gibt es am Samstag in der Dießemer Straße 24. Die Party startet ab 23 Uhr.

facebook/magnapop.com

Mikroport: Trinken, Tanzen oder Sterben heißt es am Freitag im Mikroport. Neben viel Alkohol gibt es von den DJs Dennis Slimm und Albin Schultz was auf die Ohren. Los geht’s um 23 Uhr. 24 Stunden später gibt es den totalen Abriss beim Stromausfall. Marsi kommt und kümmert sich für die passenden Techno-Beats.

mikroport-entertainment.com

Rennbahn: Auch auf der Rennbahn wird am Samstag kräftig gefeiert. Dort startet ab 20 Uhr die Ü-30-Party. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 14 Euro.

krefelder-rennbahn.de

Schlachthof: Die Boys und Budda kommen am Freitag in den Schlachthof. Dann gibt es Hip Hop vom Feinsten. Beginn ist um 23 Uhr. Samstag präsentiert der Radiosender Cosmo dann die Global Player Party. Ob House, karibische Sounds oder einfach nur tanzbare Club-Hymnen — alles ist vertreten.

schlachthof-krefeld.de