1. NRW
  2. Krefeld

Nach Fridays for Future: Krefelder säubern Teil der Schluff-Trasse

Fridays For Future : Nach „Fridays for Future“ in Krefeld - Privatleute säubern Teil der Schluff-Trasse

Als private Initiative hat sich eine Gruppe Freunde und Mitglieder von „Fridays for Future“ zum Aufräumtag auf der Schluff-Strecke getroffen.

Die Aktion organisierten Dominica Wester, Lea Schirmer, Annika Kirchner und Björna Althoff. Es sei „deprimierend zu sehen, wie vermüllt die Strecke ist, die als Attraktion in Krefeld geworben wird“.

Egal, aus welcher Motivation, um einfach einen Beitrag für die Umwelt zu leisten oder das Stadtbild zu verschönern, jeder Helfer war willkommen. Die GSAK stellte Material und holte den gesammelten Müll ab.