1. NRW
  2. Krefeld

Musik-Streit: Krefelder gehen mit Wischmop und Messer aufeinander los

Mann verletzt : Streit über laute Musik - Krefelder gehen mit Wischmop und Messer aufeinander los

Ein Streit unter Nachbarn ist am Freitagabend in Krefeld eskaliert. Ein 36-Jähriger wurde dabei mit einem Messer verletzt.

Zwei Krefelder sind am Freitagabend nach einem Nachbarschaftsstreit aufeinander losgegangen. Dabei wurde ein 36-Jähriger leicht verletzt.

Der 54-jährige Nachbar des Mannes regte sich laut Polizei über die laute Musik auf, die der 36-Jährige beim Putzen hörte. Der Streit der Beiden darüber eskalierte als die Männer mit einem Wischmop und einem Messer aufeinander losgingen.

Der 54-Jährige verletzte seinen Nachbarn dabei leicht mit dem Messer am Rücken. Die Rettungskräfte wurden zu dem Haus an der Lewerentzstraße gerufen und versorgten den Mann vor Ort.

(red)