1. NRW
  2. Krefeld

Medizinischer Notfall: Krefelder (68) fährt gegen Ampel

Medizinischer Notfall: Krefelder (68) fährt gegen Ampel

Krefeld/Kerken. Ein Krefelder hat am Dienstagabend aus gesundheitlichen Gründen einen Unfall in Kerken gehabt. Der 68-Jährige fuhr auf der Rheinstraße in Richtung Aldekerk plötzlich Schlangenlinien, so dass ein Zeuge schon annahm, sein Vordermann säße betrunken am Steuer.

An einer Kreuzung gab der 68-Jährige unvermittelt Gas und kam von der Fahrbahn ab. Der Wagen touchierte mehrere Bäume und prallte am Ende gegen einen Ampelmast. Der Senior wurde ins Krankenhaus gebracht.