Mauer durchschlagen: Einbruch in Goldschmiede

Mauer durchschlagen: Einbruch in Goldschmiede

Krefeld. Unbekannte sind im Zeitraum zwischen Montagabend, 21 Uhr, und Dienstagnachmittag, 16.30 Uhr, in eine Goldschmiede am Ostwall eingebrochen und haben eine noch nicht bestimmte Menge an Schmuckstücken gestohlen.

Die Täter machten sich zunutze, dass das Haus, in dem sich die Geschäftsräume befinden, an ein Gebäude grenzt, das gerade saniert wird. Im ersten Obergeschoss der Baustelle durchschlugen sie eine Mauer und verschafften sich so Zugang zu der Goldschmiede.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter 02151 / 634-0 entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung