1. NRW
  2. Krefeld

Mann reißt Rollstuhlfahrer in Krefeld Goldkette vom Hals - Zeugen gesucht

Zeugen gesucht : Mann reißt Rollstuhlfahrer in Krefeld Goldkette vom Hals

Ein Mann im Rollstuhl ist vor seiner Wohnung in Krefeld ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Ein Mann im motorisierten Rollstuhl ist am Mittwoch gegen 17 Uhr vor seiner Wohnung ausgeraubt worden. Der Täter näherte sich von hinten an den Mann an und riss ihm unvermittelt die Goldkette direkt vom Hals, teilte die Polizei mit. Anschließend sei der Täter mit einem Fahrrad in Richtung St.-Anton-Straße geflüchtet.

Nach Angaben der Polizei hatte der Räuber eine schlanke Statur, trug dunkle Kleidung und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz. Das Fahrrad sei ebenfalls dunkel gewesen.

Zeugen sollen sich für Hinweise telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de wenden.

(red/ots)