Krefeld: Männergruppe schlägt 24-Jährigen krankenhausreif

Krefeld : Männergruppe schlägt 24-Jährigen krankenhausreif

Krefeld. Fünf Männer haben in der Nacht zu Sonntag einen jungen Mann zusammengeschlagen. Zuvor war es zu einem Streit zwischen den beiden Parteien gekommen.Der 24-Jährige war gegen 2.45 Uhr zu Fuß auf dem Ostwall unterwegs, als es zu einer Auseinandersetzung mit den fünf Männern kam.

Das teilt die Polizei mit. Die Diskussion eskalierte und die Gruppe schlug auf den jungen Mann ein.

Als er zu Boden fiel, sollen die Angreifer weiter auf ihn eingetreten haben. Schwer verletzt musste der 24-jährige Zuwanderer aus dem Mittleren Osten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Täter sollen 20 und 25 Jahre alt gewesen sein. Hinweise nehmen die Beamten per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de oder unter folgender Nummer 02151 6340 entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung