1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Wasserball-Frauen: Mit Heimsieg ins Finale

Wasserball-Frauen: Mit Heimsieg ins Finale

Am Donnerstag ab 16.30 Uhr ist Bochum zu Gast in Uerdingen.

Krefeld. Die Wasserballerinnen des SV Bayer Uerdingen wollen am Donnerstag in der heimischen Traglufthalle am Waldsee den Einzug ins Play-off-Finale perfekt machen. Ab 16.30 Uhr wird das Halbfinal-Rückspiel gegen den SV Blau-Weiß Bochum ausgetragen.

Im Hinspiel in Bochum konnten die Mädels von Trainerin Pia Schledorn erst nach hartem Kampf mit 13:11 gewinnen. Die Uerdingerinnen sind jedoch gewarnt, auch das Rückspiel wird kein Selbstläufer.

„Wir haben lange und ausgiebig über das verkorkste Spiel vom Samstag gesprochen und unsere Fehler analysiert. Wir haben uns einiges vorgenommen für das Heimspiel“, sagt Torjägerin Claudia Kern, und ergänzt. „Wie der Presse im Ruhrgebiet zu entnehmen ist, glaubt Bochum an das Wunder. Wir können davon ausgehen, dass der Gegner noch motivierter sein wird als im Hinspiel.“

Im Mittelpunkt des Trainings standen vor allem das Unterzahl- und Konterspiel, das im Hinspiel nicht funktioniert hat. Kern: „ Der Dämpfer am Samstag kam zur rechten Zeit. Wir wollen unbedingt den Titel verteidigen.“

Der Sieger trifft im Endspiel auf den Sieger des Duells Hannoverscher SV gegen die SG Neukölln Berlin. Hannover gewann das erste Halbfinale mit 12:9.