1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Oberliga: VfR Fischeln chancenlos in Oberhausen

Oberliga : VfR Fischeln chancenlos in Oberhausen

Fußball-Oberligist verliert 0:5 beim Regionalligisten.

Krefeld. Nichts zu holen gab es für den Fußball-Oberligisten VfR Fischeln im Test beim Regionalligisten RW Oberhausen. Mit 0:5 unterlagen die Krefelder. Für RWO-Trainer Mike Terranova und sein Team war es die Generalprobe vor den ersten Pflichtspielen des Jahres. Dementsprechend engagiert präsentierte sich der Gastgeber. Nach dem 1:0 durch Robert Fleßers in der zweiten Minute lief die Begegnung in eine Richtung. Zur Pause führte Oberhausen mit 3:0.

VfR-Teammanager Ralf Rusbült konstatierte: „Der Gegner war spritziger und immer einen Moment schneller am Ball. Es war ein Klassenunterschied.“ Trainer Josef Cherfi wurde aus gesundheitlichen Gründen von Patrick Iwersen vertreten. David Machnik stand nach seinem Urlaub in der Startelf. Nach der Pause nahmen die Fischelner einige Wechsel vor. Am Mittwoch um 19.30 Uhr geht es mit dem Test beim FC Aldekerk weiter. anle

VfR Fischeln: Özcelik (46. Gerdts) - Kuschel (46. Reichardt), Akarca, Wiegers, Baum - Raczka, Machnik, Ergin (46. Orlean), Breuer, Özkaya (46.Lipinski) - Oehlers (60. Ando)