TuS Gellep macht den Titelkampf spannend

TuS Gellep macht den Titelkampf spannend

A-Kreisligist siegt im Spitzenspiel gegen Dülken mit 2:1. Torreicher Jahresauftakt — 40 Treffer.

Mit 40 Treffer in acht Spielen am Nachholspieltag eröffneten die A-Kreisligisten das Jahr. Dabei sahen die Zuschauer in Bockum beim 5:3 gegen den TSV Meerbusch III und in Osterath mit 2:5 des OSV Meerbusch gegen den SC Schiefbahn die meisten Tore. Wenig Freude hatte das Spitzenduo FC Dülken und der SC Union Nettetal II. Für beide begann das Fußballjahr mit einer kalten Dusche.

Im Spitzenspiel setzte sich TuS Gellep mit 2:1 gegen Dülken durch, erzeugt damit wieder Spannung im oberen Tabellendrittel. Gelleps sportlicher Leiter Michael Büscher sagt: „Das war ein hartes Stück Arbeit, wir haben uns die Punkte verdient.“ Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte gingen die Dülkener nach Wiederanpfiff in Führung. Gellep machte Druck. Mit einem direkt verwandelten Freistoß markierte Timm Goos den Ausgleich. Serdar Aytekin erzielte in der Schlussphase mit dem 2:1 Gelleps Siegtreffer.

Für einen Paukenschlag sorgte der SC Viktoria Anrath mit dem 5:0-Erfolg gegen Aufstiegskandidat Union Nettetal. Dennis Mertens und Sven Schmitz waren die herausragenden Akteure im Anrather Dress. Mertens erzielte das 1:0, war kurz nach dem Wiederanpfiff erneut erfolgreich. Sven Schmitz leitete mit den 3:0 die Entscheidung ein, setzte nach dem 4:0 durch Simon Roschu den Schlusspunkt zum 5:0.

Mit einem 5:1-Sieg gegen die Sportfreunde Amern II findet die Reserve des VfR Fischeln Anschluss zur Spitzengruppe. Christian Hollender, Mikiya Naito und Matthias Dennisen schossen eine 3:0-Führung heraus. Nach dem Seitenwechsel legte Fischeln noch zweimal nach.

In der Abstiegszone setzte sich der SV St. Tönis mit 2:1 gegen den SC Viktoria durch. In der Winterpause gab es bei beiden Teams einen Trainerwechsel. Bei Viktoria übernahm Stefan Marnett das Zepter von Jörg Laible. Thomas Wolf übernahm in St. Tönis die Leitung von Oliver Dünwald. Dominik Lehnen und Ersin Kile schossen bei einem Gegentreffer von Marco Klaukin die St. Töniser zum Erfolg. RZ

Mehr von Westdeutsche Zeitung