1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Galopprennen: Trainer Schiergen gewinnt Henkel-Preis der Galopper

Galopprennen : Trainer Schiergen gewinnt Henkel-Preis der Galopper

Krefeld. Den Klassiker um den 159. Henkel-Preis der Diana mit der Gesamtdotierung von 650 000 Euro in Düsseldorf gewann die Stute Lacazar mit Jockey Andrasch Starke, für den es seit 1996 der sechste Sieg in dem Stuten-Derby war.

Für Züchterin und Besitzerin Ina-Emma Zimmermann war es der erste Sieg in dem Europa-Gruppe-I-Rennen.

Es gab eine Prämie von 390 000 Euro für die vom Krefelder Peter Schiergen in Köln trainierte Stute beim siebten Start ihrer Laufbahn. Ina Emma Zimmermann betreibt in Rheydt das Gestüt Haus Zoppenbroich. Dort wurden jahrzehntelang die Pferde der Familie Bresges aufgezogen, darunter die drei letzten Derbysieger Königsstuhl, Orofino und Ordos. Die Bresges-Erben verkauften das Gestüt vor einigen Jahren an die dort wohnende Züchterin. Der Krefelder Trainer Mario Hofer belegte mit Party Queen in Düsseldorf einen vierten und mit Seqania in Bad Doberan einen dritten Platz. kgö