Torjäger Burhan Sahin verlängert bei Teutonia St. Tönis

Fußball : Teutonia hält Torjäger Burhan Sahin

Landesligist will im nächsten Jahr oben angreifen.

Nicht nur auf dem Fußballfeld mit seinen Toren, auch abseits vom Platz geht Burhan Sahin voran. Der 30-Jährige hat dem Landesligisten Teutonia St. Tönis seine Zusage für die kommende Saison gegeben. Achim Lemmen, 2. Vorsitzender des Clubs, und Burhan Sahin vereinbarten die weitere Zusammenarbeit in einem Gespräch. Damit legen die Verantwortlichen den Grundstein, um in der Offensive auch in der kommenden Saison wieder Spitze aufgestellt zu sein. Die Gespräche mit weiteren Spielern, die gehalten werden sollen, haben begonnen, wie auch die Verhandlungen mit „Wunschspielern“, die den Weg nach St. Tönis finden sollen. „Wir wollen diesmal sehr früh die Kaderplanung abschließen, um in Ruhe den Rest der Saison spielen zu können und die Tabellenposition weit oberhalb der Abstiegsränge zu festigen“, sagt Lemmen. Teammanager Holger Krebs fügt an: „Der Kader für die neue Saison wird die Qualität und den Ehrgeiz haben, ganz oben mitspielen zu können.“

Mehr von Westdeutsche Zeitung