Teutonia unterliegt im letzten Test vor Rückrundenstart

Fußball : Ersatzgeschwächte St. Töniser verlieren letztes Testspiel

Der Landesligist unterliegt Düsseldorf 1:3.

Teutonia St. Tönis hat das letzte Testspiel vor dem Rückrunden-Start in der Fußball-Landesliga verloren. Gegen Oberligist SC Düsseldorf-West unterlag das Team um Trainer Bekim Kastrati mit 1:3 (1:2).

Einige verletzungsbedingte Ausfälle zwangen Kastrati zu einer ungewohnten Aufstellung. Der Trainer probierte Einiges aus, war unter dem Strich zufrieden. Kastrati sagt: „Wir waren in erster Linie froh, dass wir gespielt haben. Es war eine Mannschaft, die so wahrscheinlich nie wieder zusammen spielen wird, und dafür war die Leistung in Ordnung.“ Burhan Sahin brachte die Teutonia nach nur vier Minuten in Führung, in der Folge drehte der Tabellen-16. der Oberliga aber die Begegnung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung