1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Tennis Herren 30 des TV 03 SG Krefeld sind aufgestiegen

Tennis Herren 30 des TV 03 SG Krefeld sind aufgestiegen

Krefeld. Die Tennis-Herren 30 des TV 03 SG Krefeld sind nach dem 3:3 gegen den TC BW Ronsdorf im letzten Spiel der 1. Verbandsliga in die Niederrheinliga aufgestiegen. Dabei hatte das Team um Mark Claesges lediglich den Klassenerhalt angestrebt.

„Wir hatten einen guten Lauf, sind als einziges Team ungeschlagen geblieben“, sagte Claesges. An den Positionen drei und vier wurde kein einziges Einzel verloren und das Team blieb auch in allen Doppeln ungeschlagen. Das Team (v.l.): Mark Haagen, Mark-Lothar Claesges, Sven Beine, Alexander Konrad, Swen Kowalewski und Stefan Wolf. Zur Mannschaft gehört auch der Niederländer Wim Lemckert. RZ