Wasserball : SV Krefeld ist Favorit im letzten Heimspiel

Andrij Krishtal und Timo Schwark fehlen der SV Krefeld am Samstag um 17 Uhr im letzten Heimspiel des Jahres in der Pro-B-Bundesliga der Herren gegen den SV Weiden. Die Krefelder gehen dennoch als Favorit ins Spiel, gegen die bisher punktlosen Weidener wollen sie dieser Rolle gerecht werden.

Janek Neuhaus sagt: „Weiden steht mit dem Rücken zur Wand und hat daher nichts zu verlieren.“ Der Eintritt im Badezentrum Bockum ist am Samstag frei.