Stute Panoramica läuft in Baden-Baden

Stute Panoramica läuft in Baden-Baden

Elf Galopp-Pferde aus drei Krefelder Ställen sind beim Frühjahr-Meeting am Start.

Elf Rennpferde aus drei Krefelder Ställen starten beim viertägigen Frühjahrs-Meeting, das heute um 17.20 Uhr mit acht Rennen auf der Bahn in Baden-Baden/Iffezheim gestartet wird. Höhepunkt ist der Große Preis der Badischen Wirtschaft am Sonntag mit sieben Startern.

Ein Pferd schickt Erika Mäder auf Deutschlands führende Rennbahn. Als krasser Außenseiter geht der Wallach Savile Row mit Koen Clijmans am Donnerstag an den Start der Badener Meile. Favoriten der Europa-Gruppe II-Prüfung sind der neunfache Sieger Wonnemond und der Vorjahres-Sieger Palace Prince.

Trainer Mario Hofer hat fünf Pferde im Badener Aufgebot. Im letzten Rennen läuft heute die vierjährige Stute Panoramica aus dem Stall Samt und Seide mit Alex Pietsch. Nach zwei Siegen auf der Heimatbahn trifft sie heute auf bessere Gegner.

Morgen ist Hofer mit den Pferden Hyper Hyper und Diamantfee vertreten. Auf Diamantfee sitzt seine Tochter Stefanie Koyuncu. Molly Sunshine am Samstag und All About am Sonntag sind die weiteren Hofer-Pferde. Hans-Albert Blume lässt heute den Hengst Welan und morgen Mascalino und Amonia laufen. Am Samstag hofft der Trainer-Senior auf Equiana und Latroya. kgö