1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Rückschlag für Königshofs Frauen

Handball : Rückschlag für nervöse Adler-Frauen

Oberligist verliert gegen TV Biefang mit 21:26. Meisterschaft in weiter Ferne.

Die Frauen von Adler Königshof haben im Meisterschaftskampf der Handball-Oberliga einen Rückschlag erlitten. Mit 21:26 (9:15) unterlag das Team von Trainerin Maike Lauffs dem Konkurrenten TV Biefang. Trotz der Niederlage gehört Königshof weiterhin zum Spitzenquintett der Liga. Der TV Biefang jedoch schiebt sich in der Tabelle an Adler vorbei. Die Spitzenbegegnung in der MSM-Sporthalle war geprägt von Nervosität und vielen technischen Fehlern. Maike Lauffs sagt: „Wir haben das Spiel in der ersten Hälfte verloren, trotz einer guten kämpferischen Leistung und einer Steigerung in der zweiten Hälfte sind wir aber immer vergeblich dem großen Rückstand hinterhergelaufen.“ Vier Spieltage vor dem Saisonende schrumpfen damit die Hoffnungen auf die Meisterschaft oder einen Spitzenplatz. Erklärtes Ziel war es, zumindest besser als Platz fünf aus dem Vorjahr abzuschneiden. ps