1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Crefelder RC: Rudern: Lier und Sarassa lösen EM-Ticket

Crefelder RC : Rudern: Lier und Sarassa lösen EM-Ticket

Rudererinnen des Crefelder RC überzeugen in München, freuen sich auf U 19-Titelkämpfe auf heimischem Gewässer, dem Elfrather See.

Krefeld. Besser hätte es für Charlotte Lier und Lena Sarassa, die beiden Nachwuchstalente vom Crefelder Ruder Club, bei der internationalen Regatta in München auf der Olympiastrecke Oberschleißheim nicht laufen können. Das Duo qualifizierte sich für die U 19-Europameisterschaften auf dem Elfrater See vom 18. bis 21. Mai. Mit nominiert ist auch CRC-Trainer Markus Wöstemeyer als Bootstrainer für den U 19-Vierer ohne Steuerfrau.

Rund 16 Nationen und über 2000 Starter rundeten die erste internationale Standortbestimmung für die U 19 ab. Bereits der Sieg im Vorlauf deutete an, dass es für die Konkurrenz schwer werden würde, am Vierer mit Charlotte Lier und Lena Sarassa, sowie Inke Buse und Leonie Heuer (Team Nord-West/Ems-Jade Weser) vorbei zu kommen. Die taktische Ausrichtung war voll und ganz auf die mittleren 1000 Meter ausgerichtet. Ungefährdet ruderte das Quartett einem Start-Ziel-Sieg entgegen. Auf Platz zwei kam eine Renngemeinschaft aus Hanau/Regensburg und München, und mit mehr als 2,5 Bootslängen Rückstand landete der Vierer aus Potsdam auf Platz drei. Für Sarassa und Lier beginnt nun am Wochenende die Vorbereitung für die U 19 EM auf dem Elfrather See. Ähnlich gut lief es für Jonas Geller, der im Leichtgewichts-Doppelvierer und im Doppelzweier siegte.

Bei der Nachwuchsregatta in Bremen holte das Geschwisterpaar Jan Renner vier Medaillen im U 23-Einer und Schwester Pia Renner drei Medaillen im U 17-Leichtgewichts-Einer. Mit ihrer Partnerin aus Essen siegte sie auch im leichtgewichtigen Doppelzweier. Hanna Lehnen und Lillith Benz gewannen im U17 -Doppelzweier wie auch Paul Fuchs im U 17-Leichtgewichts-Doppelvierer. Je drei Siege holten Sebastian Stamm und Hendrik Klose, die an beiden Tagen den U 19-Doppelzweier gewannen und einen Sieg im U 19-Einer einfuhren.