1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Rot-Weiß zeigt starke Leistung

Tischtennis : Anrath gewinnt Derby gegen Blau-Weiß 9:2

Der Tischtennis-Verbandsligist sammelt wichtige Punkte im Abstiegskampf ein.

Die Tischtennis-Herren des Anrather TK Rot-Weiß haben das nachgeholte Verbandsliga-Heimspiel gegen den TTC Blau-Weiß Krefeld mit 9:2 gewonnen. Die Gastgeber um Spitzenspieler Remco van Steenwijk zeigten eine starke Mannschaftsleistung. Mit dem Sieg im Derby sammelte das Team wichtige Punkte im Abstiegskampf. Bei den stark ersatzgeschwächten Krefeldern konnten lediglich Daniel Weiß und Justus Behrend ihre Einzel gewinnen. Der Anrather Tobias Lempfert sagt: „Wir sind mit 3:0 aus den Doppeln perfekt gestartet, haben den Vorsprung sicher nach Hause gebracht. Das Spiel war super wichtig. Ansonsten wäre der Klassenerhalt spielerisch und moralisch schwierig geworden.“ Nach der Pleite in Anrath müssen die Krefelder weite auf ihren ersten Saisonsieg warten. Stephan Gundlach sagt: „Die Anrather waren heute individuell stärker. 2:9 ist zwar zu hoch, aber nicht unverdient. Wird es eng, spielen bei allen die Nerven mit.“ mifr