1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Paschaspor vs. Schiefbahn - Urteil zum Spielabbruch

Paschaspor vs. Schiefbahn - Urteil zum Spielabbruch

Krefeld. Die Spruchkammer des Fußballkreises hat neben dem Urteil zum Spielabbruch in der Kreisliga B auch das Verfahren zum vorzeitigen Ende des Pokalduells zwischen Paschaspor und dem SC Schiefbahn abgewickelt.

Der Paschaspor-Spieler Oguz Kaan Baki wird wegen einer Tätlichkeit gegen einen SC-Spieler für sechs Monate gesperrt. Der 20-Jährige darf erst wieder nach dem 19. Februar 2012 spielen. Schiefbahn, für die das Spiel gewertet wurde, trifft in der 2. Runde am 27. September auf den TuS Gellep. Red