Nicole Anyomi trifft im EM-Finale für deutsche U19

Fußball : Nicole Anyomi trifft im EM-Finale

Die Krefelderin Nicole Anyomi hat mit der deutschen U19-Nationalmannschaft der Frauen das Finale der Europameisterschaft gegen Frankreich mit 1:2 (1:1) verloren. Die Krefelderin machte im Sturmzentrum der Deutschen eine gute Partie und traf auch zur Führung für das Team von Trainerin Maren Meinert (7.).

Sandy Baltimore glich aber umgehend für die französische Mannschaft aus. Anyomi scheiterte kurz vor der Pause mit seinem satten Schuss am rechten Pfosten. In der zweiten Hälfte wurde die Partie härter geführt, Chancen blieben aber lange Zeit aus. Nach einer Ecke beförderte Maelle Lakrar den Ball dann für Frankreich rund eine Viertelsstunde vor Schluss zum 2:1-Sieg ins Tor.

Mehr von Westdeutsche Zeitung