NHL: Los Angeles: Christian Ehrhoff vor dem Abschied

NHL : Los Angeles: Christian Ehrhoff vor dem Abschied

Krefeld. Christian Ehrhoff steht in der NHL vor dem Abschied von den Los Angeles Kings. Der Club setzte den 33-Jährigen auf die Waiver-Liste. Demnach kann der Meister-Pinguin ins AHL-Farmteam Ontario Reign geschickt oder auch von einem anderen NHL-Klub verpflichtet werden.

Ehrhoff hatte Ende August einen Jahresvertrag bei den Kings unterschrieben.

Zuletzt war Ehrhoff öfters nicht in den Kader berufen worden. In 40 Saisonspielen erzielte er zwei Tore und acht Vorlagen. Es ist die schlechteste Bilanz seiner zwölfjährigen NHL-Karriere. Beim 9:2-Sieg am Dienstag bei den Boston Bruins steuerte er eine Vorlage bei.

Mehr von Westdeutsche Zeitung