1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Reiten: Linda Erbe gewinnt Silber bei Jugend-DM

Reiten : Linda Erbe gewinnt Silber bei Jugend-DM

Mit Fierro landet die Dressurreiterin zwei Punkte hinter Platz eins.

Krefeld. Linda Erbe und ihr Wallach DSP Fierro haben die Silbermedaille bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in München gewonnen. Für das Paar aus Krefeld ist der Titel ein erfolgreicher Abschluss für ihre sportliche Zeit in der Altersklasse der Junioren bis 18 Jahre. „Fierro ist in München super motiviert gewesen. Ich hatte viel Spaß und bin sehr zufrieden mit allen drei Wertungsprüfungen“, sagt Erbe. „Wir hatten keine großen Fehler oder Ähnliches, aber natürlich gibt es immer Dinge, an denen wir weiter arbeiten wollen, erst recht mit Hinblick auf die Altersklasse der Jungen Reiter im kommenden Jahr.“

2018 war ihr letztes Jahr in der U18-Konkurrenz, in der kommenden Saison muss sie in der Altersklasse der Jungen Reiter bis 21 Jahre antreten. Zwei Dressurprüfungen der Klasse M sowie das Finale in Form einer Kür galt es für das Paar vom Förderkreis Dressur Neuss bei der Deutschen Jugendmeisterschaft auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem zu absolvieren. 74,099 und 74,211 Prozent lauteten die Ergebnisse der ersten beiden Wertungsprüfungen, so dass Erbe und Fierro vor dem großen Kür-Finale knapp auf dem Silberrang lagen. Ihre Vorstellung zu Musik von Spandau Ballett gefiel den Richtern hervorragend, sie vergaben 77,725 Prozent. Damit trennen Linda und die neue Deutsche Meisterin, Valentina Pistner, nur zwei Prozentpunkte.

Bronze bei der Deutschen Meisterschaft der U18-Dressurreiter ging an Marlene Sieverding aus Cappeln, Die drei Medaillengewinnerinnen haben in diesem Jahr bereits gemeinsam Mannschaftssilber bei der Europameisterschaft in Fontainebleau gewonnen.