1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Krings führt die HSG Krefeld zum Sieg gegen Schalksmühle - 30:27

Handball : Merten Krings führt die HSG Krefeld zum Sieg gegen Schalksmühle - 30:27

Im zweiten Testspiel in Vorbereitung auf die neue Saison in der 3. Handball-Liga feiert die HSG den zweiten Sieg.

Mit einem 30:27-(16:12)-Erfolg über Liga-Konkurrent SG Schalksmühle-Halver untermauert das neue Team des Handball-Drittligisten HSG Krefeld Niederrhein sein Vorhaben, mit einer großen Zahl an Testspielsiegen genügend Selbstvertrauen für den Ligastart aufzubauen. Doch beim Duell mit den Sauerländern zeigte das Team von Trainer Maik Pallach eine höchst wechselhafte Leistung. Ein Grund dafür waren viele taktische Auswechslungen, da Trainer Pallach in Angriff wie Abwehr verscheidene Formationen testete. Seinen Vorschusslorbeeren gerecht wurde Spielmacher Merten Krings. Der ehemalige Hammer Zweitligaprofi überzeugte vom Anpfiff an mit klugen Pässen und Tempoverschärfungen, erzielte in den Anfangsminuten zudem drei Tore zu einer 7:5-Führung. Doch nach dem Treffer zum 8:6 durch Kevin Christopher Brüren kam es im HSG-Angriff zu etlichen Fehlern. Die Gäste münzten den Rückstand in eine 9:8-Führung um. Doch die Krefelder berappelten sich und warfen nun ihrerseits fünf Tore in Folge, gingen danach mit einer verdienten vier Tore Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber gut ins Spiel, doch sorgten große Lücken in der HSG-Abwehr für eine 24:23-Führung der Gäste. Erst im Endspurt sorgten Kreisläufer Lars Jageniak, Rechtsaußen Steffen Hahn und Andrej Obranovic über halblinks mit drei Toren in Folge für den Sieg. Am Samstag um 15.30 Uhr setzt sich der Testspiel-Reigen beim Erstliga-Absteiger Eulen Ludwigshafen fort. ps

HSG Krefeld - SG Schalksmühle-Halver 30:27 (16:12)
HSG Bartmann, Hasenforther - Brüren (5/2), Jageniak (5), Krings (4), Obranovic (3), Juric (3), Hahn (3), Mircic (3), Noll (2), Molz (1), Schulz (1), Braun, Schnalle