Umbau SV Neptun rüstet sich für die Saison

Krefeld · Die Anlage in Fischeln bekommt eine größere Terrasse sowie einen neuen Liegenraum. Die WZ hat sich die Fortschritte angeschaut.

Der SV Neptun vergrößert unter anderem seine Terrasse an der Gastronomie.

Der SV Neptun vergrößert unter anderem seine Terrasse an der Gastronomie.

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Noch ist der Winter nicht vorbei. Aber bei aktuell frühlingsartigen Temperaturen und immer häufigerem Sonnenschein, darf man schon mal den ein oder anderen Gedanken an den Sommer hegen. Doch während viele noch in Gedanken schwelgen, wird beim SV Neptun in Fischeln kräftig gearbeitet. Das Naturfreibad wird umgebaut. Bis zum Saison-Opening am 4. Mai ist zwar noch genug Zeit, dennoch will der Verein bestens vorbereitet sein. Gustl Meinecke, der erste Vorsitzende, erzählt im Gespräch mit der Westdeutschen Zeitung, dass es einige Bereiche gibt, in denen der Verein für die Saison aufrüstet.