Football Krefeld Ravens dominieren auch gegen Essen

Bockum · Die Krefelder gewinnen am Pfingstwochenende das vierte Saisonspiel in der American-Football-Regionalliga

Die Krefeld Ravens sind nach dem vierten Spieltag in der American-Football-Regionalliga weiter ungeschlagen.

Die Krefeld Ravens sind nach dem vierten Spieltag in der American-Football-Regionalliga weiter ungeschlagen.

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Die Krefeld Ravens haben am Pfingstwochenende das vierte Saisonspiel in der American-Football-Regionalliga gewonnen. Gegen die Assindia Cardinals Essen hieß es am Ende 56:21 in der Grotenburg. Ihre stärksten Akteure hatten die Krefelder dabei in Akiva Wedge, J’Mari Davis und Jakob Bojko, die jeweils zwei Touchdowns erzielten. Damit bleiben die Krefelder ungeschlagen Tabellenführer in der dritten Liga. Das liegt auch daran, dass im direkten Duell die Cologne Crocodiles mit 14:7 gegen die Solingen Paladins gewannen. Somit sind nur noch die Ravens und Crocodiles ungeschlagen, die Krefelder haben jedoch das bessere Punktverhältnis.