Krefeld Die erste Kapitänin bei Blau-Weiß

Krefeld · Claudia Ploenes ist neue Teamchefin des Zweitliga-Teams. Wie im Familienunternehmen Ploenes folgt sie auch hier auf ihren Vater.

Claudia Ploenes (r.) ist die neue Teamchefin von Blau-Weiß. Hier steht sie mit Sascha Gueymard Wayenburg auf dem Tennisplatz.

Claudia Ploenes (r.) ist die neue Teamchefin von Blau-Weiß. Hier steht sie mit Sascha Gueymard Wayenburg auf dem Tennisplatz.

Foto: BW

Die Krefelder Familie Ploenes und der Tennissport – das war immer eine besondere Liaison. Von 101 Jahren Vereinsgeschichte des Stadtwaldclubs Blau-Weiß Krefeld hat Hajo Ploenes bis heute 76 aktiv begleitet. „Mr. Bundesliga“ nennt man ihn für seine großen Verdienste rund um die erste Mannschaft, für die er selbst nach dem Aufstieg im Jahr 1972 in der Premierensaison der Bundesliga für die Krefelder aufschlug, später sie als Teamchef und Präsident führte. Nun aber tritt der 81 Jahre alte Patron in die zweite Reihe. Und an seine Stelle als Hauptverantwortlicher der nunmehr Zweitliga-Herren tritt seine Tochter Claudia als neue Kapitänin. Den Clubvorsitz hatte er bereits 2019 abgegeben. Auf dem jüngsten Sponsorenabend vor der am 14. Juli beginnenden Meisterschaft verkündete der Senior die Übergabe des Staffelstabes.