1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Fischelns A-Junioren vernaschen Essen

Fischelns A-Junioren vernaschen Essen

Die Fußballer feiern in der Niederrheinliga einen 7:2-Sieg.

Trainer Patrick Iwersen forderte einen Pflichtsieg. Und die A-Junioren von Fußball-Niederrheinligist VfR Fischeln lieferten diesen. Die Fischelner gewannen mit 7:2 gegen die Essener SG, bleiben Tabellenführer.

Andre Kubaritsch sorgte mit seinem Tor für einen perfekten Start (1.). Die Gäste glichen in der 26. Minute aus, ehe zweimal Alexander Maas (40./43.) und Kubaritsch (41.) zum 4:1-Halbzeitstand trafen. Nach dem Seitenwechsel machte Maas seinen Dreierpack perfekt (49.). Moreno Mandel traf doppelt (52./89.). Für Mandel waren es die Saisontreffer sechs und sieben. Iwersen sagt: „Wir sind heute in der ersten Halbzeit auf einen sehr guten Gegner getroffen, der eigentlich in Führung gehen muss. Doch vor der Halbzeit hatten wir eine starke Phase, in der wir unsere individuelle Klasse super ausspielten und den Grundstein für den Sieg legten.“

In der C-Junioren-Niederrheinliga kommt der Tabellenführer ebenfalls aus Krefeld. Der KFC Uerdingen ist Erster. Der 3:2-Sieg bei der SG Essen-Schönebeck war der vierte Erfolg im vierten Spiel. Moritz Hagenow brachte die Uerdinger früh in Führung (8.). Soner Köylü traf doppelt (20., 44.). Die Heimelf verkürzte zweimal (34., 63.). Den Sprung an die Tabellenspitze ermöglichte dem KFC der SC Union Nettetal mit einem 0:0 gegen Rot-Weiß Oberhausen. sim