Fischeln lässt nach guter erster Hälfte gegen Homberg nach

Fußball : VfR Fischeln trotz 1:4 auf gutem Weg

Der Fußball-Landesligist überzeugt gegen Oberligist Homberg in der ersten Halbzeit.

Der Spitzenreiter der Fußball-Oberliga, VfB Homberg, war im Testspiel eine Nummer zu groß für den Landesligisten VfR Fischeln. Mittelfeldspieler Nico Zitzen brachte die Krefelder von Trainer Fabian Wiegers mit 1:0 in Führung, doch Danny Rankl leitete vor der Pause nach einer Standardsituation die Wende ein. 4:1 siegten die Duisburger an der Kölner Straße. Trainer Fabian Wiegers sagt: „In der ersten Hälfte haben wir gut mitgehalten, wenig zugelassen. Im zweiten Durchgang haben wir aber nachgelassen, was bei dem Stand der Vorbereitung und nach den intensiven Einheiten normal ist.“ Fischelns Trainer schonte den angeschlagenen Philipp Baum. Wiegers: „Wir sind auf einem guten Weg.“

Landesligist St. Tönis schlägt Bezirksligist Lürrip 5:2

Landesligist Teutonia St. Tönis feierte im Test gegen Bezirksligist SV Lürrip einen 5:2-Sieg. Trainer Bekim Kastrati sah gegen seinen früheren Club aus Mönchengladbach „ein ordentliches Spiel“. Er zog „positive Erkenntnisse“ aus der Begegnung, sagt: „Wir sind auf einem guten Weg.“ Zugang Ioannis Alexiou wurde geschont. Mittelfeldspieler Jan Siebe braucht nach seiner Verletzung noch Zeit zur Rückkehr. Stefano Borges, Berat Arslan, Cameron Mc Gregor, Ercan Sendag und Till Konietz trafen für Teutonia. Am Mittwoch, 23. Januar, bei Oberligist Union Nettetal soll dem St. Töniser Team alles abverlangt werden.

Bezirksligist Tönisberg setzt sich gegen Homberg II mit 4:1 durch

Der Trainer von Bezirksligist VfL Tönisberg, Karl-Heinz Himmelmann, sammelte gute Eindrücke zwei Wochen vor dem Ligastart. 4:1 gewann sein Team bei Bezirksligist VfB Homberg II aus der Duisburger Parallelgruppe. Himmelmann sagt: „Es war ein sehr gutes Spiel. Wir waren sehr dominant, haben die Torchancen genutzt und wenig zugelassen.“ Tolga Dügencioglu, Jan Niklas Esser, Leon Lindmüller und Daniel-Richard Franken schossen die Tore.

Bezirksligist VfB Uerdingen bezwingt Lürrip II 4:1

Bezirksligist VfB Uerdingen bezwang die zweite Mannschaft des SV Lürrip mit 4:1. Pascal Lucas traf zweimal. Giulio Wies und Jonas Kremer rundeten den Sieg ab.

Mehr von Westdeutsche Zeitung