Krefeld Pinguine: Einladung zum Essen nach Derby-Sieg

Krefeld Pinguine : Einladung zum Essen nach Derby-Sieg

Sponsoren der Pinguine, hatten Profis samt Trainer- und Betreuerteam zum Essen ins Ars Vivendi nach Bockum eingeladen — zur Belohnung für den Derbysieg gegen die Düsseldorfer EG.

<

p class="text">

Krefeld. Trainer Rick Adduono (M.) und seinen Profis hat’s gefallen. Adduono sagt: „Das Essen war klasse, solch ein Abend mit der Mannschaft ist immer gut, wenn alle dabei sind.“ Peter Niersbach (r.) und Marcus Lingen (l.), Sponsoren der Pinguine, hatten Profis samt Trainer- und Betreuerteam zum Essen ins Ars Vivendi nach Bockum eingeladen — zur Belohnung für den Derbysieg gegen die Düsseldorfer EG. Foto: Bischof

Mehr von Westdeutsche Zeitung