Wasserball: Bayer-Wasserballer mit dem letzten Aufgebot

Wasserball : Bayer-Wasserballer mit dem letzten Aufgebot

Bundesligist spielt in der Aufstiegsrunde bei favorisierten Hannoveranern.

Trainer Milos Sekulic muss beim Auswärtsspiel der Wasserballer des SV Bayer 08 Uerdingen bei White Sharks Hannover auf mehrere Akteure verzichten. Am zweiten Spieltag der Aufstiegsrunde zur Pro A-Gruppe steht der SV Bayer nach der 6:11-Auftaktniederlage gegen Berlin-Neukölln unter Druck, doch die Vorzeichen beim Spiel bei den favorisierten Hannoveranern (Sa., 16 Uhr) stehen schlecht.

Mateja Loncaric fällt mit einem Fingerbruch aus, weitere Ausfälle sind wegen beruflicher Verpflichtungen sowie der Vorbereitung der Jugend-Nationalmannschaft zu erwarten. Der Kader wird erst kurz vor der Abreise feststehen, Sekulic sagt: „Wir werden tun, was wir können und uns nicht kampflos geschlagen geben. Es wird sich zeigen, ob vielleicht ein bis zwei junge Akteure aus der U18 ihre Chance bekommen.“ tin

Mehr von Westdeutsche Zeitung