1. NRW
  2. Krefeld
  3. Lokalsport

Handball: Adler geraten in Hiesfeld aus Erfolgsspur – 31:38

Handball : Adler geraten in Hiesfeld aus Erfolgsspur – 31:38

Handball-Oberligist Adler Königshof gerät überraschend aus der Erfolgsspur. Nach fünf Siegen in Folge und der Übernahme des zweiten Tabellenplatzes kassierte das Team von Trainer Marius Timofte eine empfindliche 31:38-Niederlage bei der HSG Hiesfeld-Aldenrade.

Die Gastgeber machten mit dem sechsten Saisonsieg einen großen Schritt aus der Abstiegszone. Für Königshof ist die fünfte Saisonniederlage kein Beinbruch, Trainer Marius Timofte bleibt optimistisch: „Es gibt Tage, da läuft halt gar nichts zusammen. Wir waren zu keinem Zeitpunkt in der Lage, die Hiesfelder Angreifer in den Griff zu bekommen.“ In der Tat kassierte Königshof allein in der ersten Hälfte rekordverdächtige 21 Gegentore.

In der zweiten Hälfte zeigten die Gäste ein deutlich verbessertes  Spiel, verkürzten auf 24:28, doch dann riss wieder der Faden. Timofte freut sich, bei seinem kleinen Kader, über die 14-tägige Pause. Denn nun wartet bis Ostern ein strammes Programm auf seine Mannschaft, heißt es, Kräfte zu bündeln, zumal Spielmacher Jonathan Steinkuhl mit einer Verletzung längerfristig auszufallen droht. ps