19 Vereine wollen Stadtmeister werden

19 Vereine wollen Stadtmeister werden

Die Partien für die Vorrunde stehen fest. Vorjahressieger Preussen trifft auf Spielsport.

Krefeld. Erst in sechs Wochen beenden die Amateurfußballer in Krefeld die Saison 2011/2012. Doch schon jetzt planen viele Trainer die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Grund genug für Manfred Schmidt vom BV Union, die Auslosung für die Stadtmeisterschaft vorzunehmen.

Wie im vergangenen Jahr fungierten Rainer Knötschke von Spielsport und Ex-Profi-Torhüter Dietmar Linders als „Glücksfeen“. 19 Vereine, einer mehr als 2011, haben sich zu dem Turnier, das an den Wochenenden 28./29. Juli und 4./5. August am Reinersweg ausgetragen wurden, angemeldet. Interessant dürften die Achtelfinal-Partien VfR Fischeln gegen TSV Bockum (Landesliga gegen Bezirksliga) und Spielsport gegen Vorjahressieger Preussen (beide Bezirksliga) werden. gon

Qualifikationsrunde: Umutspor - FC Hellas (Dienstag, 24. Juli, 19 Uhr), KFC Uerdingen II - Rasensport (Mittwoch, 25. Juli, 19 Uhr), CSV Marathon - SC Viktoria (Donnerstag, 26. Juli, 19 Uhr); Achtelfinale, Samstag, 28. Juli: Sieger Umutspor/FC Hellas - Hülser SV (12 Uhr), TSV Anadolu - SC Bayer (14 Uhr), BV Union - Sieger KFC II/Rasensport, VfR Fischeln - TSV Bockum (18 Uhr); Sonntag, 29. Juli: TuS Gellep - Sieger CSV Marathon/SC Viktoria (11 Uhr), RSG Verberg/Gartenstadt - VfB Uerdingen (13 Uhr), Spielsport - Preussen (15 Uhr), Linner SV - SV Oppum (17 Uhr); Viertelfinale: Samstag, 4. August, ab 12 Uhr; Halbfinale, Finale und Platzierungsspiele: Sonntag, 5. August, ab 11 Uhr