1. NRW
  2. Krefeld

Lkw kollidiert in Krefeld mit mehreren Pkw – Lkw-Fahrer stirbt im Krankenhaus

Verkehrsunfall in Krefeld : Lkw kollidiert mit mehreren Pkw – Lkw-Fahrer stirbt im Krankenhaus

Am Montagmorgen ist es im Dießemer Bruch zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen mehreren Beteiligten gekommen. Der Fahrer des Lkw ist am Unfallort reanimiert worden, im Krankenhaus jedoch wenig später gestorben.

Gegen halb 9 am Montagmorgen ist die Polizei und die Feuerwehr Krefeld zu einem Einsatz im Dießemer Bruch alarmitert worden. Dort sei ein Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, berichtet ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion. Dabei sei er gegen zwei entgegenkommende Pkw gestoßen und so schwer verletzt worden, sodass er noch an der Unfallstelle reanimiert werden musste. Wenig später verstarb der 59-Jährige jedoch im Krankenhaus. Eine weitere Person sei bei dem Unfall leicht verletzt worden.

 DIe Autos sind bei dem Unfall schwer beschädigt worden.
DIe Autos sind bei dem Unfall schwer beschädigt worden. Foto: Photography Alex Forstreuter/Alexander Forstreuter

Die Unfallstelle war bis 11.30 Uhr gesperrt. Den Ermittlern liegen Hinweise vor, wonach wahrscheinlich ein medizinischer Notfall zu dem Unfall geführt hat. Die Ermittlungen dazu dauern an.

(red)