1. NRW
  2. Krefeld

Lkw kippt in A57-Ausfahrt Krefeld-Gartenstadt um - Sperrung

Unfall : Lkw kippt in A57-Ausfahrt Krefeld-Gartenstadt um - Sperrung

Eine A57-Ausfahrt in Krefeld musste am Donnerstag gesperrt werden. Ein Lastwagen war umgekippt, die Bergungsarbeiten zogen sich in die Länge.

Am Donnerstag ist ein Lastwagen in der A57-Ausfahrt Krefeld-Gartenstadt (Nimwegen Richtung Krefeld) umgekippt. Für Bergungsarbeiten musste die Ausfahrt bis in die Nachmittagsstunden gesperrt werden, erklärte eine Sprecherin der Autobahnpolizei. Warum der Lastwagen umgekippt war, sei noch unklar, so die Sprecherin weiter. Der Fahrer des Lastwagens sei leicht verletzt worden.

Gegen 12.44 Uhr sei gemeldet worden, dass die Sperrung noch circa zwei bis drei Stunden andauern könnte. Die Verkehrszentrale von Straßen.NRW informierte darüber, dass die Sperrung noch bis circa 16 Uhr aufrechterhalten werden muss. Autofahrern wurde empfohlen, alternativ die Ausfahrt Krefeld-Zentrum zu nutzen.

(pasch)