1. NRW
  2. Krefeld

Verkehrsunfall: Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Verkehrsunfall : Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Krefeld. Bereits am Freitagnachmittag ist der Fahrer eines Kleinkraftrads bei einem Verkehrsunfall auf der Obergath schwer verletzt worden. Gegen 14:40 Uhr hielt der 51-jährige Krefelder vor einer roten Ampel auf der Gladbacher Straße und bog bei Grünlicht nach links in die Kreuzung in Richtung Obergath ein.

Hier stieß er mit einem Lkw zusammen, der von links kam.

Der Lkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Passanten übernahmen die Erstversorgung des schwer verletzten 51-Jährigen bis zum Eintreffen eines Rettungswagens und eines Notarztes. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Lkw machen können.

Wenn Sie Hinweise geben können, melden Sie sich bitte bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de