1. NRW
  2. Krefeld

Leichenfund in Krefeld: Starb im Schrotthochhaus ein Obdachloser?

Polizei ermittelt : Leichenfund in Krefeld: Starb im Schrotthochhaus ein Obdachloser?

Nach dem Schreckensfund in der Hohhausruine an der alten Gladbacher Straße in Krefeld soll die Leiche obduziert werden. Die Polizei prüft auch, ob dort ein Wohnungsloser starb.

Nach dem Leichenfund in der Hochhausruine an der alten Gladbacher Straße in Krefeld gehen die Ermittlungen weiter. Die Polizei prüft auch, ob es sich bei dem am Montag gefundenen Mann um einen Obdachlosen handelt. Die Polizei habe die Erfahrung gemacht, dass sich in dem verlassenen Hochhaus „öfter“ Wohnungslose aufhalten. Die Leiche soll am Dienstag obuziert werden. Das erklärte eine Sprecherin der Polizei am Morgen unserer Redaktion.

Die Todesursache war nach dem Fund zunächst noch unklar. Das Hochhaus steht seit fast 20 Jahren leer. In der Vegangenheit hatte es dort immer wieder Einsätze von Polizei und Feuerwehr gegeben.

(pasch)