Langer Abend in Hochschule

Langer Abend in Hochschule

Am Sonntag, 15. Juli, ist Bewerbungsschluss an Hochschulen und Universitäten für das Wintersemester 2018/19. Wer noch nicht weiß, was und wo er studieren möchte, hat nicht mehr viel Zeit. Am Donnerstag, 28. Juni, lädt die Hochschule Niederrhein zum „Langen Abend der Studienberatung“.

Von 16 bis 20 Uhr können sich Studieninteressierte auf dem Campus Mönchengladbach, Richard-Wagner-Straße 97, informieren. Egal ob Schüler, Berufstätige oder ältere Studieninteressierte, für viele hat die Hochschule Niederrhein das passende Angebot. Neben dem klassischen Vollzeitstudium kann in Krefeld und Mönchengladbach auch dual, trial, berufsbegleitend oder in Teilzeit studiert werden.

Am „Langen Abend der Studienberatung“ nehmen alle zehn Fachbereiche der Hochschule Niederrhein teil und informieren über die jeweiligen Studiengänge. Für Fragen zur Zulassung, Bewerbung und weiteren Themen rund ums Studium stehen zusätzlich die Zentrale Studienberatung, die Arbeitsagenturen Mönchengladbach und Krefeld, das Bafög-Amt sowie Arbeiterkind.de zur Verfügung. Von 18.30 bis 19.30 Uhr können Schüler zusätzlich den kostenfreien Workshop „Studienorientierung“ besuchen, der sie bei ihrer Entscheidungsfindung unterstützen soll. Dabei lernen sie verschiedene Möglichkeiten kennen, um ihre berufliche Zukunft zu planen, können sich austauschen und die nächsten Schritte in Richtung Studium planen. Anmeldung per Mail an: katharina.fait@hs-niederrhein.de.

Mehr von Westdeutsche Zeitung