1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Xaver Fischer Trio ist Ersatz für European Jazzbook Projekt

Jazz : Ersatz für Jazzbook Project

Für das Konzert des Jazzklubs Krefeld am 29. August vor dem Jazzkeller gibt es eine kurzfristige Programmänderung.

Bei dem kommenden Open-Air-Konzert des Jazzklubs Krefeld vor dem Jazzkeller kommt es kurzfristig zu einer Programmänderung. Der für den Samstagabend (29. August) geplante Auftritt des European Jazzbook Projekt musste krankheitsbedingt abgesagt werden. Doch wie der Jazzklub meldet, sei es „praktisch über Nacht gelungen einen mindestens gleichwertigen Ersatz zu verpflichten“. So wird ab 20 Uhr an der Lohstraße 92 das Xaver Fischer Trio auftreten, das schon unlängst vor Corona im Jazzkeller mit ihrer schönen Mischung aus elektronischen Klängen und freier Improvisation das Publikum erfreute. Jetzt kehren Xaver Fischer, Krischan Frehse (Bass) und Hendrik Smock (Schlagzeug) – so die aktuelle Besetzung – wieder zurück und spielen aber auch Stücke des frühen Xaver Fischer Trios. Laki

Freiluft-Konzert mit maximal 99 Sitzplätzen. Das Konzert findet nur bei gutem Wetter statt. Reservierungen: 0162/2013145, WhatsApp, SMS oder info@jazzkeller.info

jazzklub-krefeld.de