1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Tanzfilm zu Eivør-Song vom Theater Krefeld und Mönchengladbach

Theater Krefeld und Mönchengladbach : Tanzfilm zu Eivør-Song

Victoria Bröcker hat unter Mitwirkung von Videokünstler Peter Issig mit Tänzerin Victoria Hay aus der Ballett-Compagnie des Theaters Krefeld und Mönchengladbach ein Musik-Tanz-Video produziert.

Tänzerin Victoria Hay aus der Ballett-Compagnie des Theaters Krefeld und Mönchengladbach flirtet in einem Video-Projekt auf sympathische Weise mit der Sphäre des zeitgenössischen Tanzes. Das Video, das spielerisch mit Techniken der Vervielfältigung spielt, mutet an wie ein minimalistischer Tanzfilm, der aber auch als Video zu einem Song – von der färöischen Sängerin Eivør „Í Tokuni“ – durchgehen könnte. „Immer ist jetzt“ ist der Titel des Vierminüters. Die ehemalige Tänzerin Victoria Bröcker, seit 1989 am Theater Krefeld und Mönchengladbach engagiert und inzwischen als Inspizientin tätig, hat sich mit ihrem kleinen Filmprojekt in Zusammenarbeit mit dem Videokünstler Peter Issig einen Traum erfüllt. Konzept und Choreografie stammen von ihr. Das Video ist jederzeit abrufbar. Laki

theater-kr-mg.de