1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Stadtarchiv will „Escape Room“ einrichten

Stadtarchiv will „Escape Room“ einrichten

User stimmen über zwei Geschichten auf Facebookseite des Archivs ab.

Das Stadtarchiv Krefeld möchte einen „Escape Room“ einrichten und lässt auf seiner Facebookseite seine User zurzeit über zwei Geschichten abstimmen. Für das beliebte Spielprinzip haben sich die Mitarbeiter tief in die Stadtgeschichte gegraben und sind fündig geworden. Die Abenteuer „Freimaurern“ und „Seidenbarone“ stehen nun zur Wahl, die das Eintauchen in die Krefelder Geschichte durch spannende Rätsel, knifflige Aufgaben und nervenaufreibende Herausforderungen ermöglichen. Welches der beiden Szenarien weiterverfolgt werden soll, darüber kann man bis Samstag, 15. September, mit entscheiden. Bis Ende 2018 soll ein vollständiges „Escape-Room“-Spiel entwickelt sein, das im Krefelder Stadtarchiv an der Girmesgath als Gruppe gespielt werden kann.

Bei „Das Geheimnis des Freimaurers“ bilden die Teilnehmer ein Team von Spezialisten, das von einem mysteriösen Geldgeber beauftragt worden ist. Sie sollen den Nachlass einer einflussreichen Krefelder Persönlichkeit, dem letzten Krefelder Logenmeister vor dem Zweiten Weltkrieg, untersuchen. Die Unterlagen tauchten vor kurzer Zeit auf einem Dachboden in Krefeld auf und werden zu den rechtmäßigen Erben nach Amerika verschickt. Die Teilnehmer sollen ihren Auftrag rechtzeitig erfüllen und aufdecken, welches Interesse der Auftraggeber in Wirklichkeit verfolgt.

Bei „Das Erbe der Seidenbarone“ wurde bei Sanierungsarbeiten am Krefelder Rathaus der Zugang eines vergessenen Gewölbekellers freigelegt. Dieser muss noch zu Zeiten der ehemaligen Schlossbewohner der „Von der Leyens“ versiegelt worden sein.

Ein Team von Journalisten macht sich sofort daran, in die Katakomben zu steigen. Sie ahnen bereits seit Jahren, dass das wahre Erbe der Krefelder Seidenbarone bisher nicht ans Licht gekommen ist. Doch im Keller angekommen merken sie, dass sie nicht die einzigen Interessenten sind — der Countdown läuft. Wer wird das Geheimnis als Erster aufdecken?