Unterlagen Ein Nachschlagewerk für die Denkmalpfleger von morgen

Krefeld · Das Stadtarchiv übernimmt Unterlagen des Architekten Klaus Reymann zur Sanierung der Häuser Lange und Esters.

 Übergabe von Unterlagen zur Sanierung der Häuser Lange und Esters durch Architekt Klaus Reimann (l.) an Olaf Richter, Leiter des Stadtarchivs.

Übergabe von Unterlagen zur Sanierung der Häuser Lange und Esters durch Architekt Klaus Reimann (l.) an Olaf Richter, Leiter des Stadtarchivs.

Foto: Andreas Bischof

Rund 80 Aktenordner mit viel Papier und ein fast 400 Seiten umfassendes Instandhaltungskonzept rund um die Sanierungen der Museen Haus Lange und Haus Esters hat der Architekt Klaus Reymann dem Stadtarchiv übergeben. In Einheiten eines Archivleiters sind das für Olaf Richter „ungefähr fünf Archivmeter“.