1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Oratorium von Bach trifft heutige Musik

Oratorium von Bach trifft heutige Musik

Am Samstag Konzert des Schönhausen-Chors.

Krefeld. Für den Schönhausen-Chor hat es gute Tradition, alte Musik mit modernen Werken zu verbinden. Auch beim Konzert am Samstag in der Friedenskirche wird das so sein: Bachs Weihnachtsoratorium (Kantate I-IV) steht auf dem Programm, und im Kontrast dazu erklingen einige Chorwerke des Engländers Will Todd. Dessen „The Call of Wisdom“ war 2012 im Gottesdienst zum Diamantenen Thronjubiläum von Queen Elisabeth II. erstmals zu hören.

Unter der Leitung von Joachim Neugart wirken neben dem Rheinischen Oratorienorchester vier hochkarätige Gesangssolisten mit. Die Sopranistin Sabine Schneider und die Altistin Elvira Bill sind dem Publikum bereits gut bekannt, hinzu kommen diesmal der junge österreichische Tenor Daniel Johannsen und Thomas Laske (Bass). Karten gibt es zum Preis von 18 bis 22 Euro an der Abendkasse. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.