Neue Stühle für das Stadttheater

Neue Stühle für das Stadttheater

Krefeld. Senfgelb sind sie, so wie ihre Vorgänger: Die neuen Stühle für das Stadttheater sind da. Deutlich bequemer sollen die Sitzmöbel im sanierten Haus sein, weil sie den Besuchern mehr Beinfreiheit bieten.

Allerdings fallen dadurch 90 Sitzplätze weg.

Statt 811 finden künftig nur noch 721 Zuschauer im Theater Platz - 555 im Parkett, 166 im Rang. Sechs Behindertenplätze sind in diesen Zahlen enthalten.

Die Installation der Stühle hat von Ende Dezember bis Mitte Januar gedauert.