1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Nachtfrequenz: Nacht der Jugendkultur, auch in Krefeld

Südbahnhof Krefeld : Nachtfrequenz: Nacht der Jugendkultur – auch in Krefeld

„Nachtfrequenz 2021“: Am Samstag gibt es die Performance „Fieber“ am Krefelder Südbahnhof zu erleben. Als ein Programmpunkt der landesweiten Nacht der Jugendkultur.

„Nachfrequenz“ so heißt die Nacht der Jugendkultur, die auch 2021 in 100 Städten und Gemeinden vom 25. auf den 26. September stattfindet. „Noch nie beteiligten sich so viele Städte und Gemeinden an der Nachtfrequenz wie in diesem Jahr: 100 ist mit Abstand Rekord, seit die Nacht der Jugendkultur im Jahr 2010 ins Leben gerufen wurde“, heißt es auf der Webseite des Events, das von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW veranstaltet wird.

In Krefeld findet die „Nachtfrequenz“ am Südbahnhof (Saumstraße 9) statt. Und dies mit einer „Open-Air-Impro-Performance on top off Südbahnhof“ ab 16 Uhr am Samstagnachmittag. „Das Dach wird zum Biergarten. Das Publikum sitzt an Tischen mit Getränken und kleinen Leckereien, den Blick auf den Bahnhof“, heißt es in der Ankündigung. In „Fieber“, so heißt das Projekt, geht es auch um „Reise-Fieber“. Träume von der Ferne, die Sehnsucht nach Weite sind Keimzelle einer Performance, die unmittelbar am Publikum stattfinden wird. Die Spieler kommen an die Tische, spielen, sprechen, singen und springen. „Ein Streit über den verpassten ICE? Ein Flirt in der Karibik? Ein Reisebericht vom Mars? Biergarten spezial – Momente der besonderen Art.“ Infos online. Laki

nachtfrequenz.de