Konzert: „Freundliche Übernahme“ im Jazzklub

Konzert: „Freundliche Übernahme“ im Jazzklub

Trio spielt für Schulklassen umsonst.

Krefeld. Mit dem Trio "Die Freundliche Übernahme" hat der Jazzklub am Dienstag, 2. November, eine der spannendsten neuen Formationen der deutschen Jazzszene eingeladen. Die Musik dieses Trios umfasst weit mehr als die traditionelle Saxophon-Triobesetzung vermuten lässt. Robert Landfermann (Bass) und Jonas Burgwinkel (Schlagzeug) gelten als eine der besten Rhythmusgruppen deutschlandweit und bieten dem Saxophonisten Nils Klein einen soliden Rückhalt. Das Abendkonzert beginnt um 20.30 Uhr.

Um 17 Uhr beginnt jedoch eine kostenlose Sondervorstellung für Schüler. Das Ganze wird ungefähr eine Stunde dauern. Die Musiker erzählen etwas über ihre Musik und stehen für Fragen zur Verfügung. Musiklehrer bzw. Schulklassen melden sich unter Ruf 778463 oder info@jazzklub-krefeld.de an.

Mehr von Westdeutsche Zeitung