Ausstellung im historischen Klärwerk Eine Liebeserklärung an die Rheinbrücke

Krefeld · 550 Fotografien der Uerdinger Rheinbrücke sind bei einer besonderen Ausstellung im historischen Klärwerk zu sehen. Ein starkes Statement für das bedrohte Denkmal.

 Im historischen Klärwerk Uerdingen findet derzeit eine digitale Ausstellung zur Uerdinger Rheinbrücke statt – die Motive sind beispielsweise hier auf Flachbildschirmen zu sehen.

Im historischen Klärwerk Uerdingen findet derzeit eine digitale Ausstellung zur Uerdinger Rheinbrücke statt – die Motive sind beispielsweise hier auf Flachbildschirmen zu sehen.

Foto: Ja/Jochmann, Dirk (dj)

Kann es eine größere Liebeserklärung an die denkmalgeschützte Uerdinger Rheinbrücke geben, als eine Ausstellung nur mit Fotografien eben jener Brücke zu realisieren? Und wenn dem Aufruf, Fotografien der perspektivisch vom Abriss bedrohten Rheinquerung, satte 120 Menschen gefolgt sind, spricht das auch Bände. Amateure oder auch Profis haben insgesamt 550 Fotos für die Schau beigesteuert. Jene sind nun im historischen Klärwerk Uerdingen zu sehen. Einem selbst auch besonderen Denkmal, das mit seiner einzigartigen Aura einen mehr als reizvollen Rahmen für diese Ausstellung liefert.

 Die Fotografien sind in digitale Collagen eingebunden, die an verschiedene Stellen projiziert werden – etwa in eines der Klärbecken.

Die Fotografien sind in digitale Collagen eingebunden, die an verschiedene Stellen projiziert werden – etwa in eines der Klärbecken.

Foto: Ja/Jochmann, Dirk (dj)