1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Weißbrotmusik: Ein Stück, so hart wie ein Ziegelstein

Weißbrotmusik : Ein Stück, so hart wie ein Ziegelstein

Eine lebendige Premiere feierte "Weißbrotmusik" von Marianna Salzmann im Kresch-Theater.

Krefeld. Ziegelsteine werden gestapelt, reichen nur für angedeutete Umrandungen. Sie werden zu Schemeln, auf denen sich die Akteure mal für einen Moment für ein Gespräch hinsetzen können. "Hat mich jemand gefragt, was ich will?", fragt Nurit. Sie ist schwanger von Sedat. Der hat keinen Bock darauf, dass ihm verstaubte Bürodinosaurier, die sich nicht die Mühe machen, seinen Namen richtig auszusprechen, sagen, was er tun kann und was er zu lassen hat. Und jetzt ist auch noch sein Pass weg.