1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Blind Guardian in der Kufa in Krefeld

Konzert in Krefeld : Blind Guardian in der Kufa

Die Band Blind Guardian gibt ein Live-Konzert in der Krefelder Kulturfabrik – wegen der neuer Coronaschutzverordnung unter relativ normalen Bedingungen.

Durch die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist auch für die Kulturfabrik eine Rückkehr zu einem relativ regulären – ja fast normalen – Betrieb möglich; unter „3-G“-Regeln (getestet, genesen geimpft). Hierzu wird die WZ auch noch im Detail gesondert berichten. Eine ganz frische Nachricht kann aber schon jetzt vermeldet werden. Am 3. September spielt die Band Blind Guardian ein Live-Konzert in ihrem „Krefelder Wohnzimmer“ der Kufa. Für diese Veranstaltung indes braucht man, wenn man nicht genesen oder geimpft ist, einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Alle Nachweise sind nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig. Einlass ab 18.30 Uhr, die Band spielt ab 20 Uhr. Karten im Vorverkauf kosten 40 Euro.

Alle Informationen zu dem Auftritt und den weiteren Modalitäten finden sich auf der Webseite der Kufa. Red

kufa-reloaded.de